Löschung inaktiver Accounts

Innerhalb der 15 Jahre seines Bestehens hat Ankama eine enorme Anzahl an Spielern kommen und gehen sehen. Mehrere Millionen von Accounts und noch mehr Charaktere wurden in dieser Zeit erstellt.

Um zahlreiche Account-, Spieler- und Charakternamen wieder freizugeben, hat sich Ankama in Übereinstimmung mit der französischen Gesetzgebung dazu entschieden, inaktive Accounts und die zugehörigen personenbezogenen Daten von Spielern zu löschen.

In folgenden drei Fällen wird ein Account als inaktiv betrachtet:

  1. Seit der Erstellung des Accounts wurde noch kein Kauf darüber getätigt und der Spieler hat sich während mindestens 24 aufeinanderfolgenden Monaten nicht mehr bei seinem Account angemeldet.
  2. Der Account wurde endgültig gesperrt und darüber wurde innerhalb von 24 aufeinanderfolgenden Monaten seit seiner Erstellung kein Kauf in Echtgeld getätigt.
  3. Der Account wurde von einem Minderjährigen erstellt und nicht innerhalb von 15 Tagen durch einen Erziehungsberechtigten bestätigt.

Zunächst werden zur Benachrichtigung der betroffenen Spieler vor Ablauf der Frist mehrere automatische E-Mails an die mit dem Account verknüpfte E-Mail-Adresse gesendet.

Wenn du dich nach Empfang einer solchen E-Mail wieder mit dem Account (im Spiel oder einer unserer Websites) anmeldest, wird der Account natürlich nicht gelöscht. Nachdem ein Account gelöscht wurde, kann er jedoch nicht mehr wiederhergestellt werden. Um dann wieder spielen zu können, muss der betroffene Spieler einen neuen Account erstellen.

 

 

 

Zurück an den Anfang

Brauchst du weitere Hilfe?

Kontakt

Die Antwortzeit variiert je nach Art der Anfrage und unserem aktuellen Arbeitsaufkommen.